Google – FCC Eintrag zeigt mögliche neue Nest Cam

0

Bei der FCC ist ein Streaming Device von Google aufgetaucht. Dabei handelt es sich womöglich um eine neue Nest Cam.

 

G3AL9 – Ist das die neue Nest Cam?

Die FCC gibt uns ja bekanntlich immer wieder Hinweise auf neue Produkte aus dem Smart Home Bereich. Auch Google Geräte konnten hier in der Vergangenheit schon frühzeitig entdeckt werden. Auch beim neusten Eintrag von Google, der wiedermal als “Streaming Device” bezeichnet ist, kann man erahnen, um was für ein Produkt es sich handeln wird.

G3AL9 Nest Cam

Da sich das obige Label auf der Rückseite befindet, wird das Gerät wahrscheinlich kein eigenes Display besitzen. In den verlinkten Tests sieht man die Kompatibilität mit WLAN und Bluetooth sowie den Hinweis auf einen integrierten Akku. Es spricht also einiges dafür, dass es sich bei dem Eintrag um eine neue Nest Cam handelt. Sobald es hierzu mehr Informationen gibt, werde ich euch natürlich wieder auf dem Laufenden halten.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Überwachungskameras Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar