Google Nest Audio mit Chromecast als Heimkino

0

Google hat bestätigt, dass man bald auch Nest Audio Smart Speaker mit Chromecast verknüpfen können soll, um so als Heimkino zu fungieren.

 

Chromecast Sound über Nest Audio abspielen

Was bei Apple schon funktioniert, soll bald auch bei Google klappen. Dank eines Updates können Nutzer eines HomePods nämlich diesen als Hauptausgabe-Lautsprecher für ihr Apple TV nutzen. 

Im Zuge des Tests des neuen HomePod mini haben die Kollegen vom Wall Street Journal direkt mal bei Google nachgefragt, ob eine solche Funktion auch dort geplant ist. Tatsächlich bejahte Google diese Frage, denn man arbeite daran den Nest Audio Smart Speaker mit Chromecast verknüpfen. So soll auch hier ein Heimkino ähnliches Setup erstellt werden können.

Nest Audio

Weitere Details, vor allem zu der Frage “wann?”, gab Google nicht bekannt. Es ist aber zumindest schön zu sehen, das hier etwas passiert.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

mobiFlip

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar