Google Nest Hub – Neue Gestensteuerung für Bildergalerien

0

Für den Google Nest Hub der zweiten Generation soll es in den nächsten Tagen ein neues Feature für die Gestensteuerung geben.

 

Mit einem Wisch durch Bildergalerien blättern

Der Google Nest Hub der zweiten Generation besitzt auch einen Radarsensor, welcher unter anderem auch zur Gestensteuerung verwendet werden kann. Dabei führt man Handbewegungen vor dem Display aus, welche dann in Steuerbefehle umgewandelt werden. Bisher konnte man hier allerdings nur Musik pausieren oder Timer beenden.

Wie die Kollegen von 9TO5Google berichten, soll nun eine weitere Geste hinzukommen, welche es möglich macht durch verschiedene Bilder eine Galerie zu “stöbern”. Die Hinweise darauf sind in einer Demo der App ersichtlich. 

Screenshot: 9TO5Google

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smart Speaker Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zu sämtlichen Smart Speaker Themen austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.