Google Nest wird zu Made By Google

0

Google möchte seine eigenen Geräte noch deutlicher unter einem Namen zusammenfassen. Daher wird aus Google Nest bald Made By Google.

 

Made By Google als neue Dachmarke

Google möchte die Kommunikation zu seinen Geräten stärker zusammenfassen, und wird daher ab dem 10. Februar die gesamte Verständigung nach außen unter dem Namen “Made By Google” weiterführen. Dies gab das Unternehmen via Twitter bekannt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auch bei Supportanfragen verweist das Unternehmen bereits jetzt auf den neuen Made By Google Account. Hier können Nutzer Anfragen bei Problemen mit ihrer Hardware stellen und dies sowohl in Englisch als auch auf Deutsch.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

9TO5Google

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar