Govee Glide – Modulare Multicolor-Lightbars für die Wand kommen

0

Mit Govee Glide kommen modulare Lightbars auf den Markt, die dynamische Szenen dank RGBIC darstellen können.

 

Govee Glide erinnert an LIFX Beam

Govee macht in diesem Jahr einiges richtig. Es kommen viele neue Produkte auf den Markt, die innovativ sind und Alternativen zu bewährten, teureren Marken bieten. Über die Govee Lyra, die Govee StarPal und auch die Govee Allure habe ich in den letzten Tagen schon mehrmals berichtet. Eine weitere Neuheit ist die Govee Glide, welche mich persönlich stark an die Beam Lightbars von LIFX erinnert.

Bildquelle: Amazon

Sechs Lightbars können individuell zusammengesteckt werden und dank der RGBIC-Technologie von Govee mehrere Farben gleichzeitig darstellen. Dies macht besonders schicke, dynamische Lichtszenen möglich. Die Steuerung funktioniert via Bluetooth oder Wi-Fi mit der Govee-App. Alternativ ist auch die Sprachsteuerung mit Alexa und dem Google Assistant möglich.

Aktuell ist die Glide nur in den USA erhältlich. Wie mir Govee allerdings mitteilte, ist der Verkaufsstart bereits für Mitte September geplant. Sobald meine Testgeräte hier eintreffen, werde ich sie in einem Video auf YouTube vorstellen.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.