Hey Spotify – Sprachassistent für die Spotify App

0

Auch Spotify will mitmischen und bringt einen virtuellen Assistenten. Ab heute können Nutzer bei geöffneter Spotify-App „Hey Spotify“ sagen, um die Wiedergabe eines Songs, eines Albums oder um eine komplette Playlist zu starten. Die Neuerung scheint es für Android und iOS zu geben.

 

Lieder wünschen per “Hey Spotify”

Die neue “Hey Spotify“-Funktion ist zusätzlich zu der Sprachsuchfunktion, die bisher für Premium-Nutzer verfügbar war. Der Unterschied ist, dass “Hey Spotify” wirklich freihändig ist. Allerdings muss hierzu die Spotify App bereits geöffnet sein. Außerdem muss das Smartphone entsperrt sein und natürlich sollte die Spotify App die entsprechenden Berechtigungen besitzen, um auf das Mikrofon des Geräts zugreifen zu können. Das macht das ganze für mich ehrlich gesagt wieder recht uninteressant.

Mittels “Hey Spotify” kannst du dann einzelne Songs oder Playlisten abspielen, oder alle Songs eines bestimmten Künstlers wiedergeben lassen.    

Der Rollout auf iOS und Android hat begonnen, ich konnte die Funktion bei mir jedoch noch nicht finden. Um die Funktion zu aktivieren, musst du in den Einstellungen prüfen, ob du die neuen Sprachinteraktionen schon aktivieren kannst.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle: 9to5mac

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.