HidrateSpark STEEL – Fitbit unterstützt smarte Trinkflasche

0

HidrateSpark STEEL heißt die smarte Trinkflasche, welche das Unternehmen Fitbit nun in sein Sortiment mit aufgenommen hat.

 

HidrateSpark STEEL erinnert dich daran zu trinken

Wer viel Sport machender muss auch viel trinken. Dies ist besonders im Sommer wichtig, wenn es draußen besonders heiß ist. Die neue smarte Trinkflasche HidrateSpark STEEL soll euch dabei helfen, die Flüssigkeitszufuhr im Blick zu behalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Damit die Flasche funktioniert, muss sie mit einer Smartwatch oder einem Smartband von Fitbit gekoppelt werden. Unterstützt werden allerdings auch die Apple Watch und Garmin. Ist dies geschehen, synchronisiert sich die Trinkflasche mit der App und trackt auch eure Wasseraufnahme. Wenn die App der Meinung ist, dass ihr etwas trinken solltet, wird diese Information an die Trinkflasche übermittelt und diese beginnt zu blinken. Optional könnt ihr auch Push-Nachrichten auf eurem Smartphone erhalten.

HidrateSpark STEEL

Der Preis der HidrateSpark STEEL liegt bei knapp 60 Dollar. Erhältlich ist sie in sieben verschiedenen Farben und in zwei verschiedenen Größen.

Hidrate | HidrateSpark | Smart-Wasserflasche aus Stahl. Verfolgt...*
  • BPA-freie, vakuumisolierte Edelstahlflasche, hält Getränke...
  • Die intelligente LED-Sensorscheibe leuchtet auf, um Sie...
  • Das neue Design umfasst einen wiederaufladbaren Akku und...
79,99 €

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar