HomeKit Chef verlässt Apple!

2

Sam Jadallah ist seit 2019 Chef der HomeKit Abteilung von Apple. Besser gesagt war. Denn Sam verlässt Apple.

HomeKit Chef verlässt Apple!

Sam Jadallah arbeitete bis 1999 für Microsoft. Bevor er zu Apple ging, war er für Otto tätig. Er leitete eine Abteilung für Smart Locks. Bei Apple hat er auch so einiges erreicht. Denn war für  Secure Video und Adaptive Lightning verantwortlich. Außerdem hat er das Projekt mit Thread vorangetrieben. Ab nächsten Jahr führt Apple zudem Matter ein. An dieser Neuerung war Sam Jadallah maßgeblich beteiligt.

Sein Lebenslauf ist wirklich beachtlich. Er kündigte bei LinkedIn an, dass er nicht mehr für Apple arbeitet. Der HomeKit Chef verlässt Apple! Allerdings nannte er keine Gründe, weshalb er das Unternehmen verlässt. Jetzt stellt sich die Frage, wer wird an seiner Stelle eingestellt? Hoffen wir mal, dass dadurch die ganzen coolen Projekte wie Matter oder HomeOS sich bei Apple nicht verzögern.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

  1. Da gibt es doch genug Leute, die ihn ersetzen können und ehrlich gesagt…. HomeKit hat eine Menge Potenzial, welches nicht genutzt wird. Beispiele gibts es da zu genüge. Vielleicht ist das auch was positives. Kommt mal frischer Wind rein.

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.