PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

HomeKit – Erster Secure Video Screenshot aufgetaucht

0

Wir warten schon gespannt auf Apples neue iCloud Lösung für HomeKit Kameras. Nun ist auf reddit ein Screenshot aufgetaucht, der die Playback-Funktion von HomeKit Secure Video zeigt. 

 

HomeKit – Erster Secure Video Screenshot aufgetaucht

Apple TV 4K (64GB)
Apple Computer - Elektronik
199,00 EUR

Jeder kennt das Prinzip. Sicherheitskameras filmen uns und senden die Aufnahmen dann auf unbekannte Server. Apple will mit HomeKit Secure Video die Aufnahmen von Sicherheitskameras direkt auf dem Apple TV oder HomePod verschlüsseln. Erst im Nachhinein sollen diese dann in die Cloud gesendet werden. Das soll sogar Apple die Möglichkeit nehmen, die Aufnahmen entschlüsseln zu können.

Außerdem soll das Unterscheiden zwischen Mensch, Tier und Auto ermöglicht werden. Auf dem Titelbild sieht man die Playback-Funktion, in der die Kamera einen Hund gefilmt hat. Wie der Nutzer zyloros an den Screenshot heran kam, ist nicht bekannt. Jedoch ist auf dem Screenshot die selbe Einfahrt zu sehen, die Apple auf der WWDC schon in einem Screenshot zeigte. Wir warten weiterhin gespannt darauf, dass Apple die neue Funktion für alle freigibt. Danach wird sich zeigen, welche Kamera-Hersteller ein Update dafür veröffentlichen werden. 

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

via

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Christoph Schumacher

Als Saugroboter-Experte unterstütze ich das SmarthomeAssistent Team seit 2019. Wenn ich mich nicht gerade mit Saugrobotern beschäftige, bin ich hauptberuflich Werbetechniker und betreibe nebenher ein Tattoostudio. Meine Aufgabe besteht darin, euch mit Wissenswertem, Testberichten und Deals auf dem Laufenden zu halten.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar