HomeKit Secure Video für die eufyCam 2/2C ist da

0

eufy verteilt ab heute das HomeKit Secure Video Update für seine eufyCam 2/2C. Bis Ende Juni soll es dann bei allen Nutzern angekommen sein.

 

eufy und HomeKit Secure Video

Bei eufy komme ich ja nun teilweise selber nicht mehr mit. Die HomeKit fähigen Kameras sollten schon vor einer Weile auch HomeKit Secure Video unterstützen und dann verzögerte sich das Ganze. Zwischendurch wurde auch die Kompatibilität mit den (in Deutschland noch nicht erhältlichen) Indoor Kameras von eufy nach hinten geschoben.

Wie mit eufy grade mitteilte, wird das Update der eufyCam 2 und 2C ab heute automatisch ausgerollt. Da so ein Update ja meistens in Wellen durchgeführt wird, kann es bei manchen Nutzern noch bis Ende Juni dauern, bis das Update bei ihnen ankommt.

Was bringt HomeKit Secure Video?

HomeKit Secure Video erlaubt es, dass das Videomaterial direkt in der iCloud des Nutzers verarbeitet wird und keinen Umweg über externe Server gehen muss. Dafür ist allerdings ein kostenpflichtiges Abo mit mindestens GB Speicher benötigt.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.