HomePod & HomePod mini OS 14.2.1: Die Lösung für Stabilitätsprobleme?

0

Der HomePod mini ist etwa seit einem Monat auf dem Markt und nun bekommen wir ein kleineres Update.

 

Was bringt uns OS 14.2.1 für den HomePod und den HomePod mini?

Bovon Kleines Wandregal, Wandhalterung Kompatibel mit Dot 3, Sonos,...*
  • 【Tolles Wandregal】 Suchen Sie noch ein neues Zuhause...
  • 【Perfekte Kabelanordnung】 Mit Eingebautem Kabelspeicher,...
  • 【Vielseitige Möglichkeiten】 Perfekt für die...
12,49 €

Einige HomePod mini Nutzer berichteten bereits über Stabilitätsprobleme der WLAN-Verbindung. Auch ich musste mehrmals feststellen, dass mein HomePod mini keine Verbindungen zum WLAN aufbauen konnte oder die Verbindung zwischendurch einfach abgebrochen ist.

Laut Apple enthält das Update allgemeine Leistung- und Stabilitätsverbesserungen. Das Update ist lediglich 33 Mb groß, deshalb können wir auch nicht mehr erwarten als nur eine kleinere Leistungssteigerung. Was genau hinter den Optimierungen steckt, hat Apple nicht kommuniziert. Daher hoffen wir nun, dass der HomePod und der HomePod mini ab jetzt ohne Störungen laufen.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Sam Günyer

Mein Name ist Sam und ich bin 1986 geboren. Hauptberuflich bin ich Wirtschaftsingenieur. Ich bin Hobby Youtuber und ich liebe alles was mit Technik zutun hat. Ich gehöre in die Kategorie TechnikNerd. Durch Youtube habe ich Florian und Karim kennen gelernt. Als die beiden mich gefragt haben, ob ich auch meine eigenen Beiträge verfassen möchte, konnte ich einfach nicht nein sagen.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar