Homey Keynote – Athom stellt Homey Bridge vor

0

Das Unternehmen Athom hat heute auf einer Keynote Homey Bridge vorgestellt. Eine cloudbasierte Variante mit Abo-Modell.

 

Die neue Homey Bridge kostet 69 Euro

Wer mehr aus seinem Smart Home herausholen möchte und dabei nicht mit zig verschiedenen Apps herumhantieren will, der hat mit der Homey Smart Home Zentrale die Möglichkeit, fast alles aus einer Hand zu steuern. Homey Pro kostet allerdings 399 Euro und ist somit nichts, was sich jeder ohne lange zu überlegen zulegen kann.

Bild: Athom

Hier setzt Athom mit der heute vorgestellten Homey Bridge an. Ein Gerät, welches auf den Homey Service in der Cloud zugreift. Klickt man also auf einen ZigBee-Lichtschalter, wird der Befehl an die Bridge gesendet und von dort an die Cloud. Hier wird der Befehl verarbeitet, wieder an die Bridge gesendet und von dort beispielsweise an einen Z-Wave Smartplug.  Homey als App wird mit diesem Schritt allerdings mit Kosten verbunden, wenn man mehr als fünf Geräte nutzen möchte. Ist dies der Fall, zahlt man 2,99 Euro im Monat für den unbegrenzten Nutzungsumfang. Ohne das Abo ist die Homey komplett kostenlos für jeden Nutzer.

Die Reaktionen im Livechat während des Events waren sehr durchwachsen. Viele Nutzer sind von der neuen Idee nicht überzeugt, andere wiederum waren begeistert. Wichtig ist es zu wissen, dass Homey Pro als Gerät für den Pro-User weiter bestehen bleiben wird. Dies ist für alle diejenigen wichtig, die eine lokale Steuerung einer Cloudlösung vorziehen.

Bild: Athom

Homey Bridge ist ab sofort im Online-Shop des Herstellers verfügbar. Die neue Homey App befindet sich allerdings noch in der Beta-Phase, für welche man sich bewerben kann.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.