Innr startet eine neue WLAN-Bridge

1

Der Hersteller Innr hat eine neue Bridge präsentiert, die sich auch ganz einfach per WLAN verbinden lässt.

 

Innr BG 220 Bridge ohne LAN-Kabel

Vom Hersteller Innr habe ich schon eine ganze Weile keine News mehr gehört. Innr ist den meisten wohl durch seine ZigBee-Leuchten und Leuchtmittel bekannt, die sich als günstige Alternative zu den teuren Philips Hue Produkten verwenden lassen. Neben ZigBee-Leuchten hat Innr mittlerweile allerdings auch Leuchtmittel im Sortiment, die sich per WLAN steuern lassen.

Vorschau Produkt Preis
Innr E14 Smart LED Kerze, Color, kompatibel mit Philips Hue*, Google &... Innr E14 Smart LED Kerze, Color, kompatibel mit Philips Hue*, Google &...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 um 21:19 Uhr

49,99 €
Innr E27 Smart Filament LED Lampe, kompatibel mit Philips Hue*, Alexa... Innr E27 Smart Filament LED Lampe, kompatibel mit Philips Hue*, Alexa...*

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 um 21:49 Uhr

29,99 € 26,99 €

Nun hat der Hersteller überraschend eine neue Bridge vorgestellt, die ein besonders interessantes Feature bietet. Sie lässt sich ganz ohne LAN-Kabel per WLAN mit dem Internet verbinden und bietet so deutlich mehr Flexibilität in der Platzierung. 30 Innr-Geräte lassen sich mit der Bridge koppeln. Die App ist dabei in der Lage, sowohl die ZigBee als auch die WLAN-Produkte zu steuern.

Auch ZigBee-Lampen anderer Hersteller, wie eben Philips Hue, lassen sich an die neue Innr-Bridge anlernen. Preislich liegt sie bei knapp 40 Euro.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!

via

Hinterlasse uns einen Kommentar