Kartellrechtliche Prüfung der Übernahme von MGM durch Amazon

0

Bereits Ende Mai tauchten die ersten Gerüchte über einen Kauf der MGM Studios durch Amazon auf. Nun steht die Übernahme vor einer erneuten kartellrechtlichen Prüfung.

 

Übernahme von MGM durch Amazon vor kartellrechtlicher Prüfung

Für umgerechnet ca. 6,9 Milliarden Euro sollen die MGM Studios den Eigentümer wechseln. Das Wall Street Journal berichtet nun, dass die Federal Trade Commission (FTC – Behörde für Verbraucherschutz und Zusammenschlusskontrollen) die Übernahme erneut kartellrechtlich überprüfen wird. Derzeit laufen bei der FTC zudem auch weitreichende Analysen der MGM Studios. Diese werden von Lina Khan geleitet, die als Amazon- Kritikerin bekannt ist, wodurch die Übernahme im letzten Moment auch noch scheitern könnte.

Keine der beteiligten Parteien hat zu den Aussagen des Wall Street Journals Stellung bezogen. Sollte die Übernahme von MGM Studio durch Amazon gelingen, hätte letztere die Rechte an Produktionen und Serien wie zum Beispiel James Bond, Vikings oder der Hobbit.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.