Kommt bald eine weitere Louis Vuitton Smartwatch?

0

Es scheint so, als ob Louis Vuitton eine weitere Smartwatch auf den Markt bringen will.

 

Neues Modell der Tambour Horizon Connected Watch von Louis Vuitton

Nach neusten Erkenntnissen soll das Designer-Label ein neues Smartwatch-Modell auf den Markt bringen. Das Gadget soll allerdings ohne Wear OS, sondern mit einem proprietären Betriebssystem ausgestattet sein. Der Name des Systems ist nicht (noch) bekannt.

The Verge hatte bei der Muttergesellschaft LVHM angefragt, die bestätigte, dass die Uhr existiert, aber keine weiteren Details preisgab. Was bereits bekannt sein soll, ist, dass die Smartwatch über einen Touchscreen und eine wisch-basierte Benutzeroberfläche verfügt, wie du sie von anderen Watches kennst. Je nach Richtung in die du wischst, erscheinen Benachrichtigungen, Menüs, Metriken, Einstellungen und bei der Watch von Louis Vuitton auch ein Bildschirm der sich „meine Reise“ nennt. Darunter kannst du dir Pläne, Bordkarten abspeichern und anzeigen lassen. 

Natürlich wird die Smartwatch des Haute-Couture-Labels auch extra angefertigte und abgestimmte Watchfaces und die allgemeinen Gesundheitsverfolgung mit an Bord haben. Das proprietäre Betriebssystem, das „für das iPhone entwickelt“ wurde, soll aber auch mit Android und HarmonyOS kompatibel sein.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer Gruppe „Smartwatches & Wearables Gruppe“ auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt! Falls du auf der Suche nach einer Smartwatch / Fitnesstracker bist, hilft dir unser Tool der Smartwatch Finder weiter!

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.