Amazon Last Minute Angebote – Ecovacs Deebot T8 für 499 Euro

0

Bei Amazon gibt es aktuell den Saugroboter Deebot T8 von Ecovacs zu einem echten Spitzenpreis von nur 499 Euro.

 

Ecovacs Deebot T8 auf Black Friday Niveau

Wer kurz vor Weihnachten noch nach einem Saugroboter sucht, der wird vielleicht heute bei Amazon fündig. Dort gibt es nämlich grade den Deebot T8 von Ecovacs zu einem Hammerpreis von 499 Euro. Diesen Preis gab es zuletzt während der Black Friday Woche.

ECOVACS DEEBOT OZMO T8 Saugroboter mit Wischfunktion (2in1), Roboterstaubsauger (App Steuerung), Wischroboter (Feuchtreinigung), intelligente Navigation, Alexa, weiß
  • Der hochleistungsfähige Saug- und Wischroboter mit...
  • Hochmoderne TrueDetect 3D-Technologie zum Erkennen von...
  • Die neue, innovative Navigation mit DToF-Laser-Sensor (True...
699,00 € 619,00 €

Der Deebot T8 gehört aktuell zu den absoluten Top-Modellen auf dem Saugroboter Markt. Zudem hat er auch in unserem letzten Top 5 Video den ersten Platz belegt. Detaillierte Informationen zu zum Deebot T8 könnt ihr auch dem Video von Karim auf unserem YouTube-Kanal entnehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neben dem Deebot T8 ist heute auch der Deebot Ozmo 950 wieder zum Preis von 399 Euro erhältlich. 

ECOVACS DEEBOT OZMO 950 - Care - Saug- & Wischroboter + 50 Reinigungstücher - mit intelligenter Navigation - Google Home, Alexa- & App-Steuerung
  • Saugen & wischen in einem Durchgang: Mit OZMO Technologie &...
  • Smart Navi 3.0: Mit der Lasernavigation erstellt der...
  • Mit der neuartigen Bauweise reinigt der Saugroboter auch...
649,00 € 449,99 €

Ihr wollt mehr über Saug- & Wischroboter wissen? Dann tretet doch unserer “Saug- & Wischroboter-Gruppe” auf Facebook bei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt! Falls du auf der Suche nach einem neuen Saugroboter bist, hilft dir unser Tool der Saugroboter Finder weiter!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar