PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

LG präsentiert Wischroboter CordZero ThinQ

0

LG hat mit dem CordZero R9 bereits einen Saugroboter im Sortiment. Jetzt kommt mit dem CordZero ThinQ auch ein reiner Wischroboter dazu.

 

LG CordZero ThinQ auf der CES 2020

Zwei Haushaltsroboter die nacheinander saugen und wischen kannte man bisher hauptsächlich von iRobot. Jetzt hat LG seinen ersten Wischroboter, den CordZero ThinQ, vorgestellt. Dieser kann im Zusammenspiel mit dem Saugroboter CordZero R9 auf die gleiche Weise nacheinander reinigen.

Der LG CordZero Thinq navigiert mit einer Dual-Eye-Kamera und kann auch per App gesteuert werden. Der Preis und eine Datumsangabe zur Verfügbarkeit sind bisher noch nicht bekannt. Wahrscheinlich erfahren wir in wenigen Tagen nach dem Start der CES 2020 mehr.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar