Lidl App verlangt plötzlich Zugriff auf HomeKit – Integration geplant?

0

Smart Home Fans kommen mittlerweile unter anderem auch bei Lidl auf ihre Kosten. Nun deutet einiges darauf hin, dass die dazugehörige Lidl App in Zukunft Zugriff auf HomeKit haben könnte.

 

Lidl App möchte neuerdings auf HomeKit zugreifen

Das Starterset aus dem Hause Lidl setzt sich aus einem Gateway, drei Lampen und einem dazugehörigen Schalter zusammen. Kostennote? Knapp 60 Euro.

Wer sein System weiter ausbauen möchte, kann sich zwischen weiteren Lampen, einem Bewegungsmelder, einem Kontaktsensor und einem Zwischenstecker entscheiden. Grundsätzlich handelt es sich bei dem System um eine spannende Alternative für alle, die sich auf der Suche nach einem günstigen Einstieg in die Welt des Smarthomes befinden.

Auf homekitnews.com wurde nun ein Screenshot veröffentlicht, der zeigt, dass die App aktuell auf die Integration in HomeKit vorbereitet werden könnte. Denn: hier wird ein „Lidl Home möchte auf die Daten deines Zuhauses zugreifen“ eingeblendet.

Handelt es sich hierbei um ein Versehen oder ist eine solche Integration tatsächlich geplant? Mal schauen, was die Zukunft bringt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

smartapfel.de

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.