Loewe und Hisense kündigen Unterstützung für DTS Play-Fi an

0

Loewe und Hisense kündigen die Unterstützung von DTS Play-Fi für das Jahr 2021 für verschiedene Geräte an. Welche Geräte das genau sein werden, lassen beide Hersteller noch offen. Immer mehr führende Marken auf der ganzen Welt entwickeln neue Play-Fi-Geräte und vereinen damit das weltweit größte Ökosystem.

 

Loewe und Hisense – neue Geräte für 2021 mit DTS Play-Fi 

Mit DTS Play-Fi lassen sich Audiodateien drahtlos innerhalb eines Raums oder im ganzen Haus auf verschiedene Geräte unterschiedlicher Hersteller streamen, solange diese kompatibel sind. Eine Multiroom-Lösung bei der sich Lautsprecher einzeln oder als Paar gruppiert nutzen lassen. Mit DTS Play-Fi lässt sich sowohl Surround-Sound als auch Hi-Res-Audio mit 24-bit und 192 kHz übertragen.

Sowohl Loewe als auch Hisense wollen noch im Jahr 2021 DTS Play-Fi auf diversen Geräten anbieten. Während Loewe neue Geräte für die erste Jahreshälfte verkündet, sieht sich Hisense erst in der zweiten Jahreshälfte soweit. Welche Geräte das genau sein sollen, die dann DTS Play-Fi unterstützen, lassen aber beide Hersteller noch offen. Denkbar sind hier natürlich neue TV-Geräte, Lautsprecher und Soundbars.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle: AreaDVD

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.