LOOK.in Remote2 – Universelle WLAN und IR Fernbedienung

0

Die LOOK.in Remote2 ist eine universelle IR-Fernbedienung, die in nahezu jedes Smart Home System durch REST API integriert werden kann oder auch komplett eigenständig funktioniert – ohne Controller. Steuere mit der Fernbedienung deinen Fernseher, Ventilator, Klimaanlage oder dein Mediacenter. 

 

LOOK.in Remote2 – eine Universalfernbedienung 

Logitech HARMONY ELITE Universalfernbedienung, Für Kabelbox, Apple...*
  • Funktioniert mit all Ihren Geräten: Harmony Elite ist mit...
  • One-Touch-Automatisierung: Die Logitech Harmony Elite...
  • Benutzerdefinierte Aktionen: Erstellen Sie unbegrenzt viele...
729,00 €

Auf der Kickstarter Seite wird derzeit um die Finanzierung für das Projekt LOOK.in Remote2 gebeten. Eine universell anlernbare Fernbedienung, die viele eigene Funktionen mitbringt, sich aber zusätzlich auch in bestehende Smarthome-Lösungen integrieren lassen soll. Bisher nutzte ich persönlich die Logitech Harmony, die Remote2 könnte allerdings eine spannende Alternative sein.

Die Fernbedienung bietet unterschiedliche Modis, um eine Fernbedienung anzulernen. Entweder greift man auf eine Datenbank im Backend zurück, um den Anbieter und Typ auszuwählen oder aber man sendet direkt mit der originalen Fernbedienung Befehle, um diese anzulernen. Die Smartphone App ermöglicht anschließend noch einige Designanpassungen, um die Buttons nach persönlichen Geschmack an die gewünschte Position zu verschieben oder gar auszublenden. 

Eigene Automationen können direkt in der App erstellt werden. Beispielsweise um den TV zu einer bestimmten Uhrzeit automatisch einzuschalten. Durch die integrierte REST API können aber auch Befehle durch eine bereits bestehenden Smarthome Lösung an die Remote2 gesendet werden. Die Remote2 bringt zudem eine native HomeKit Integration für Klimaanlagen mit. Andere Gerätetypen funktionieren nicht mit HomeKit. 

Technische Daten der LOOK.in Remote2

  • Stromversorgung: mittels Micro-USB oder 4xAA Batterien (bis zu 2 Wochen Laufzeit)
  • Maße: 80mm x 80mm x 36mm
  • Wi-Fi 801.11 b/g/n, Bluetooth 4.1, BLE Mesh

LOOK.in Remote 2 – Smarthome Integration

Für Februar 2021 sollen Plugins für Home Assistant, HomeBridge und Athom Homey zur Verfügung stehen, weitere Systeme sind in Planung. Auch das MQTT Protokoll wird bereits unterstützt, wie das Demo Video auf der Seite zeigt.

Da die Auslieferung erst ab Juli 2021 erfolgt, könnten bis dahin weitere Plugins fertig sein, geplant für das Jahr 2021 sind jedenfalls noch Integrationen für SmartThings, HomeSeer, NodeRed and JeeDom.

Auch an die Sprachassistenten wurde gedacht. Derzeit wird Google Assistent, Yandex und Marusya unterstützt. An einer Integration von Amazon Alexa wird derzeit noch gearbeitet. 

Das Gerät verspricht außerdem eine Infrarot Echtzeit Analyse des Raums. Solltest du also doch mal die originale Fernbedienung verwenden, wird auch das vom Gerät erkannt und fließt bei der Abfrage über einen Sprachassistenten, der RestAPI oder in den Automationen mit ein. 

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Daniel Buschke

Mein Name ist Daniel und ich wohne in der wunderschönen Hauptstadt Berlin. Geboren wurde ich im Jahre 1979. Ich bin sowohl hauptberuflich als auch privat als Entwickler unterwegs und habe damit sozusagen mein Hobby im Jahre 2001 zum Beruf gemacht. Im Skill Store von Amazon findest du einige Alexa Skills von mir. Auf der folgenden Seite, findest du alle meine aktuellen Smarthome Geräte, die ich im Einsatz habe >> Klick hier.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar