mediola – Fertighäuser von Schwabenhaus erhalten smarte Grundausstattung

0

Fertighäuser des Unternehmens Schwabenhaus werden in einer Kooperation mit mediola mit einer Smart Home Grundausstattung ausgerüstet.

 

mediola kooperiert mit Schwabenhaus

Wer ein neues Haus bauen lässt, für den ist es natürlich praktisch, wenn eine Smart Home Grundausstattung bereits mit installiert wird. Genau dies bietet nun der Fertighaus-Anbieter Schwabenhaus in einer Kooperation mit Hersteller-offenen Smart Home Lösung von mediola an.

So erhalten Schwabenhaus Kunden eine Basisausstattung mit der mediola Smart Home Zentrale AIO GATEWAY V6 Plus und der leistungsfähigen Steuerungs-App IQONTROL NEO. So können Kunden bereits die auf EnOcean Funktechnologie basierenden Gebäudetechnik von Eltako, welche die Beleuchtung, Sicht- und Sonnenschutz und Heizung umfasst, steuern. Alle integrierten Funktionen können so zusätzlich zu der Bedienung per Schalter auch komfortabel per Sprache und über die zentrale App gesteuert und überwacht werden.

Schwabenhaus mediola

Bild: mediola

Wer noch mehr aus seinem Smart Home herausholen möchte, kann das System später ganz einfach mit weiteren Komponenten erweitern. Im Musterhauspark in Bad Vilbel kann man sich ein solches smartes Schwabenhaus auch einmal in der Realität anschauen.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.