Mehrheit der Deutschen offen für smarte Thermostate – E.ON Umfrage

0

Für viele von euch sind smarte Thermostate schon lange nichts besonderes mehr. Einer Umfrage von E.On nach zu urteilen, wird dieser Trend auch weiterhin anhalten.

 

Mehrheit der Deutschen offen für smarte Thermostate

Am häufigsten sind die Systeme bisher in der Altersgruppe von 35-44 Jahren zu finden. Jonas Prudlo, bei E.ON für Energielösungen verantwortlich, sagt folgendes:

„Dass die Deutschen solchen technischen Innovationen mehrheitlich offen gegenüberstehen, zeigt eine aktuelle E.ON Umfrage*: 57 % der Deutschen können sich den Einsatz von smarten Thermostaten vorstellen oder nutzen diese sogar schon“

Weiter kristallisierten sich die folgenden Ergebnisse heraus:

  • Männer sind der Technologie aufgeschlossener als Frauen (61% zu 53%)
  • Am häufigsten im Einsatz bei 35-44 Jährigen
  • 16% der Gruppe haben bereits ein smartes Heizsystem im Einsatz
  • weitere 49% können sich einen Einsatz zukünftig vorstellen
  • 64% sehen die Kostenersparnis als größten Vorteil
  • der Komfortgewinn ist für 40% der Befragten relevant

Auch ich hatte natürlich schon einige smarte Systeme im Test, wie zum Beispiel die beiden hier unten:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie ist es bei euch? Habt ihr bereits ein System im Einsatz oder plant euch eins anzuschaffen?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle: E.ON Pressemitteilung

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.