PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Neato: Roboter-Staubsauger Botvac D7™ Connected kann benutzerdefinierte Reinigungszonen erstellen

0

Der Roboter-Staubsauger Botvac D7™ Connected wurde mit einem Update bedacht. Nun ist es möglich, bestimmte Bereiche zum Wunschzeitpunkt reinigen zu lassen. Zudem können im Zusammenhang mit dem Botvac D3 Connected jetzt auch No-Go-Linien genutzt werden.

Welche Funktionen stehen nach dem Neato Update zur Verfügung?

Wer einen spezifischen Bereich reinigen lassen möchte, kann diesen via App markieren. Laut Hersteller bietet die neue Software eine einfache Bedienung und ein hohes Maß an Flexibilität. Zonen, die einmal gespeichert wurden, stehen dann dauerhaft im Grundriss zur Verfügung und können wiederverwendet werden.

Auf der Basis einer besonderen Technik wird der effizienteste Reinigungsverlauf geplant.

Nach besagtem Update wird ein Grundriss erstellt, danach werden die betreffenden Bereiche vom Nutzer festgelegt. Auf der Basis des so genannten Zone Cleaning ist es dann möglich, unter anderem benutzerdefinierte Namen für die einzelnen Zonen zu vergeben, No-Go-Linien festzulegen und die Zonenreinigung auch auf mehreren Grundrissen auf unterschiedlichen Etagen zu veranlassen. Matt Petersen, CEO von Neato, betont in diesem Zusammenhang, dass es mit der Produktlinie möglich sei, einen Raum nicht nur logisch, sondern auch effizient zu reinigen.

Alle Neato-Roboter sind übrigens mit Amazon Echo, Google Home und Apple Watch kompatibel.
Das Neato Zone Cleaning kann mit allen Botvac D7 Connected genutzt werden. Die Verteilung des Software Updates (Neato App Version 2.8.0/ Robotersoftware Version 4.3.1) ist gestartet. Die UVP des Botvac D7 Connected liegt bei 899 Euro. Weitere Infos gibt es hier!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Quelle: Pressemitteilung

Neato: Roboter-Staubsauger Botvac D7™ Connected kann benutzerdefinierte Reinigungszonen erstellen
5 Sterne - 2 Votes
Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn mit anderen und informiere auch sie!

Hinterlasst uns doch einen Kommentar