Netatmo-Außenkamera unterstützt jetzt HomeKit Secure Video

0

Die Außenkameras von Netatmo sind mit einem Update nun auch mit HomeKit Secure Video von Apple kompatibel.

 

HomeKit Secure Video Update wird schrittweise ausgerollt

Das französische Unternehmen Netatmo hat ein recht breites Sortiment an Smart Home Geräte. Dazu gehören zum Beispiel Thermostate, eine Wetterstation mit verschiedenen Modulen, eine Video-Türklingel aber auch Überwachungskameras. Letztere wird nun mit einem Update versehen, welches die Kompatibilität mit HomeKit Secure Video mit sich bringt.

Bild: Netatmo

HomeKit Secure Video bietet dem Nutzer die Möglichkeit die Videodaten verschlüsselt zu verarbeiten, ohne dass Dritte darauf Zugriff erhalten können und sie in der iCloud zu speichern. Allerdings wird zur Nutzung von HomeKit Secure Video ein iCloud Speicherplan von mindestens 200 GB benötigt, welcher mit 3 Euro im Monat zu Buche schlägt. Bei mehreren Kameras wird ein größerer Speicherplan notwendig.

Das Update wird in Wellen ausgerollt, sodass es sein kann, das eure Kamera erst in den nächsten tagen mit dem Update versorgt wird.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Überwachungskameras Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Netatmo

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.