Netatmo Indoor-Kamera erhält HomeKit Secure Video Update

0

Ein Update der Netatmo Innenkamera bringt die Unterstützung von HomeKit Secure Video mit sich.

 

Netatmo Innenkamera bekommt HomeKit Secure Video

Die Innenkamera von Netatmo bekommt mit einem Update die Unterstützung von HomeKit Secure Video aufgespielt. So habt ihr die Möglichkeit, eure Videos in der iCloud zu speichern, anstatt sie an den Server des Herstellers zu übermitteln. Bisher haben noch nicht viele Kameras das neue HomeKit Feature mit an Bord.

Netatmo Smarte Überwachungskamera Innen, Wlan, Bewegungserkennung, Nachtsicht, Ohne Abonnement, NSC01-EU (Welcome)
KEINE ABO-GEBÜHREN: kostenloser Zugriff auf alle Funktionen, Updates und Datenspeicher
199,00 € 170,98 €

Aktuell ist die HomeKit Secure Video Funktion noch in der Beta Phase für ausgewählte Nutzer verfügbar. Sobald es ein globales Roll-Out gibt, wird der Hersteller natürlich darüber informieren.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar