Neue Rademacher addZ Serie – Farbige Zigbee Leuchtmittel

0

Rademacher bringt mit einer neuen addZ Serie farbige Leuchtmittel auf den Markt. Mit den addZ White + Colour Leuchtmitteln auf Zigbee-Basis und dem addZ-Stick bringst du ganz einfach per Plug & Play etwas Farbe in dein Zuhause. Kombiniert mit dem HomePilot und dem addZ-Stick lassen sich die Leuchtmittel via Smartphone App und durch Lichtszenarien automatisch steuern. 

 

Rademacher addZ Serie – Zigbee Leuchtmittel mit HomePilot

Der etwas merkwürdige Name der Serie ist relativ einfach zu merken, wenn man denn weiß, was er bedeuten soll. Der Begriff leitet sich von add für “hinzufügen” und Z für “Zigbee” ab. Die Leuchtmittel lassen sich also auf Basis der Zigbee 3.0 Technologie dem HomePilot hinzufügen. Zum Start der Serie gibt es drei Leuchtmittel und den notwendigen addZ USB Stick. Der Stick wird in die HomePilot Zentrale eingesteckt und die Leuchtmittel werden eingeschraubt und angemeldet – und schon geht es los.

Mit der Rademacher addZ Serie kommen alle gängigen Lampenfassungen (E14, E27 und GU10). Die addZ White + Colour GU10 LED kommt mit 420 Lumen, die addZ White & Colour E14 LED besitzt eine Leuchtkraft von 470 Lumen und die White + Colour E27 LED sogar 806 Lumen. Insgesamt können mit dem addZ-Stick bis zu 50 Leuchten gesteuert werden. 

Lieferbar sind die 3 Leuchtmittel und auch der notwendige USB Stick ab Mitte August. Die Kosten belaufen sich je Leuchtmittel auf 34,99 Euro, der USB-Stick soll 39 Euro kosten. Natürlich können durch den Zigbee Standard des Sticks auch Leuchtmittel anderer Hersteller (Philips Hue, Ikea Tradfri, Ledvance, Innr, Tint, usw.) betrieben werden.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.