Neuer Google Home deutet sich an!

0

Letztes Jahr nahm Google ein großes Rebranding vor, allerdings war dieses nicht so richtig konsequent. Einige der Smarthome Produkte wurden von “Google Home” in “Google Nest” umbenannt, nicht aber der mittlerweile 4 Jahre alte Google Home, der damals als erster Smartspeaker von Google auf den Markt kam.

 

Ein neues Modell könnte in den Startlöchern stehen

Google Pixel 4 64GB Handy, schwarz, Just Black, Android 10
Display: 14,47 cm (5,7 Zoll); Prozessor: Qualcomm Snapdragon 855; Hauptkamera: 16 MP + 12.2 MP
699,00 € 579,99 €

Wie die Kollegen von AndroidPolice herausgefunden haben, ist der Google Home nicht mehr im amerikanischen Store gelistet. Dies könnte der Anfang für etwas Neues sein. Schließlich hat der Google Home schon 4 Jahre auf dem Buckel. Ihm folgte noch der Google Home Max, der ebenfalls noch den alten Namen trägt, sowie der Google Home Hub, der allerdings in Google Nest Hub umbenannt wurde. 

Den aktuellsten Smartspeaker stellt derzeit der Google Nest Mini dar, welcher aber auch schon wieder ein Jahr als ist und nur marginale Verbesserungen spendiert bekam.

Ich hatte ihn damals getestet und auch mit seinem Vorgänger verglichen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im deutschen Store ist der alte Google Home noch verfügbar, allerdings ist die Relevanz meiner Ansicht nach in den letzten Jahren stark gefallen, da Amazon mit den Echos und Alexa einfach zu präsent auf dem Markt ist. Auch ist die Auswahl der unterschiedlichen Smartspeaker bei Amazon um ein vielfaches größer und aktueller als das von Google. 

Warten wir mal ab, ob und wann ein Nachfolger des “Basis” Smartspeakers von Google kommt und was er zu bieten hat.

Wie sieht es bei euch aus. Seit ihr Team Alexa oder Team Google Assistant? Oder ganz anders? Siri vielleicht? 

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar