Neuer Home Hub und Gründung der Home Connectivity Alliance von Samsung

0

Habt ihr schon mal was von Samsung SmartThings gehört? Das ist die Smart Home Lösung von Samsung.

Home Hub und Gründung von Home Connectivity Alliance!

Nun Samsung ist eher in SüdKorea und in den USA dafür bekannt. Mit SmartThings könnt ihr einige viele Smart Home Geräte miteinander verbinden. Natürlich eine Schaltzentrale und ein Partnernetzwerk vorausgesetzt. So kann Samsung SmartThings verschiedene Standards miteinander verknüpfen.

Genau hier kommt auch die Anwendung von Samsungs SmartThings Hub. So können beispielsweise Zigbee, Z-Wave und BLE miteinander kombiniert werden. Zur CES 2022 gab Samsung bekannt, dass der Hub in zukünftige Geräte integriert wird. Außerdem hat Samsung die Home Connectivity Alliance bekannt gegeben. Firmen wie Arcelik, The Electrolux Group, Haier, GE Appliance und Samsung gründeten die HCA. Für Samsung bedeutet das natürlich Geräte anderer Hersteller mit SmartThings steuern zu können. Die Verbraucher haben so die Möglichkeit alte Geräte und neue Geräte in ihr Smart Home zu integrieren.

Außerdem solltet ihr wissen, dass Samsung auch bei Matter am Bord ist. Das ist der wohl wichtigste Standard im kommenden Jahr. Für uns alle ist es natürlich Vorteilhaft, wenn wir jedes Gerät miteinander verbinden können und wir nicht von einem Standard abhängig sind. Ich bin gespannt, welche Neuigkeiten CES 2022 für uns bereit hält!?

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

 

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.