PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Nike Adapt Huarache – Der Sneaker der sich selbst schnürt

0

Nike Sneaker kennen und haben wahrscheinlich sehr viele von euch. Jetzt bringt Nike aber einen ganz besonderen Schuh auf den Markt, einen selbstschnürenden.

 

Nike Adapt Huarache – Der Sneaker der sich selbst schnürt

Nike macht mal wieder Schlagzeilen und bringt einen ganz besonderen Schuh auf den Markt. Der Nike Adapt Huarache ist ein Sneaker, der sich selbst schnüren kann. Der Schuh wird als limitierte Special Edition ab dem 13.09. erscheinen und wohl nur schwer zu bekommen sein. Was den Preis angeht, gibt es bisher auch noch keine Infos, günstig wird er aber wohl kaum sein.

Dennoch, da er sich mit Siri schnüren lässt, ist er natürlich für mich auf jeden Fall eine News wert! Durch die Apple Watch und Siri kann man nämlich mit dem Befehl: Siri, schnüre meine Schuhe, die Schuhe binden lassen. Ermöglicht wird das durch die FitAdapt Technologie von Nike. Auf die gleiche Art, kann man den Schuh natürlich auch wieder öffnen lassen.

Ob das allerdings auch im Alltag eine vernünftige Funktion ist, muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. eEine spannende Neuerung ist es aber allemal.

Was sagt ihr zu den Sneakern von Nike? Würdet ihr sie euch kaufen?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar