Nothing – Gründer von OnePlus entwickelt smartes Gerät

0

OnePlus Gründer Carl Pei hat eine neue Firma gegründet. Unter dem Namen “Nothing” soll noch in diesem Jahr ein smartes Gerät erscheinen.

 

Was hat es mit “Nothing” auf sich?

Carl Pei gründete, zusammen mit Pete Lau, das bekannte Unternehmen OnePlus. Im Jahr 2020 verließ Pei das Unternehmen, um sich anderen Aufgaben zu widmen. Nun hat der Unternehmer eine neue Firma mit dem Namen “Nothing” gegründet. Der Name ist dabei aktuell auch noch Programm, denn sehr viel ist bisher nicht bekannt.

Nothing

Was man aber weiß ist, das Nothing smarte Geräte entwickeln möchte. Die ersten Geräte sollen sogar schon im ersten Halbjahr 2021 auf den Markt kommen. 

Das Ziel von Nothing ist es, die Barrieren zwischen Technologie und Nutzer zu entfernen.

Diese Aussage von Carl Pei kann tatsächlich auf vieles schließen lassen, da der Begriff “Smarte Geräte” sehr weitläufig ist. Was denkt ihr, was das Unternehmen für Geräte präsentieren wird?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.