Nuki Keypad – Update behebt Doppeleingabe-Bug

0

Die Firmware-Version 1.4.1 des Nuki-Keypad behebt einen Bug, bei dem es zur Doppeleingabe von Zahlen kommen konnte.

 

Nuki Keypad Version 1.4.1

Wer ein Smart Lock von Nuki besitzt, der hat, neben der automatischen Öffnung der Tür, auch die Möglichkeit ein Keypad zu verwenden. Das Nuki Keypad besitzt Tasten von 1 bis 9 (ja, die 0 wurde absichtlich weggelassen).

Wer ein Keypad von Nuki im Einsatz hat, dem ist sicherlich eine recht nervige Kleinigkeit aufgefallen. Es kommt bzw. kam nämlich vor, dass das Keypad einen Tastendruck doppelt erkennt. Mit dem Update der Firmware auf die Version 1.4.1, wurde dieser kleine Fehler behoben.

NUKI 220284 Keypad Erweiterung Öffnen und Schließen des Smart Lock via 6-stelligem Zutrittscode | Bluetooth
  • SMARTE ERWEITERUNG: Das Keypad kann mit jedem Nuki Smart...
  • IMMER ZUR STELLE: Smartphone vergessen? Akku leer? Kein...
  • EINFACH FÜR JEDEN: Das Keypad ist optimal für Personen...
79,00 € 77,01 €

Das Update muss in der App allerdings manuell aktiviert werden. Einen automatischen Hinweis der App erhält man nicht.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar