PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItNDE5MTkxODE5OTIxMzgxMCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDMwODkxOTUwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Offizielle YouTube App für Fire TVs wieder verfügbar

0

Wer hätte das gedacht! Es gibt wieder eine offizielle YouTube App für die Fire TVs von Amazon. Ebenfalls verfügbar ist die Steuerung mit Alexa!

 

YouTube App für Fire TVs wieder verfügbar!

Auf dem offiziellen Blog hat Amazon heute bekannt gegeben, dass es ab sofort wieder eine YouTube App gibt. Verfügbar ist sie für den Fire TV Stick der 2. Generation, sowie den Fire TV Stick 4K. In den kommenden Monaten wird die App auch für weitere Geräte verfügbar gemacht. YouTube Kids wird ebenfalls noch im Laufe des Jahres folgen.

Die App müsst ihr lediglich bei „Apps und Channels“ auswählen und installieren. Schon kann sie verwendet werden. Wiedergegeben werden können auch 4K HDR Videos mit 60 fps. Von Nöten dafür ist natürlich die passende Hardware. Auch eine Steuerung per Sprache mit Alexa ist möglich.

Verfügbar sind bisher unter anderem folgende Sprachbefehle:

● „Alexa, öffne YouTube”
● „Alexa, zeig mir Fussball-Highlights auf YouTube”
● „Alexa, zeig mir Kochvideos auf YouTube“
● „Alexa, finde Make-up Tutorials auf YouTube”
● „Alexa, fortsetzen“, „spule 30 Sekunden zurück“, „nächstes Video“

Zu einem Alexa Skill für die Echo Shows gibt es derzeit leider noch keine neuen Informationen. Mit dem jetzigen Schritt sieht es aber so aus, als ob es in dieser Hinsicht wieder voran gehen könnte. Der Schlimmste Streit der beiden Unternehmen scheint  zumindest zu Grabe getragen worden zu sein!

Im Umkehrschluss gibt es natürlich auch wieder Amazon Prime Video für die Chromecasts und Android TVs von Google.

Was sagt ihr zu dem Schritt? Endlich scheint der Streit zwischen Amazon und Google beendet zu sein!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet ihr übrigens viele hilfreiche Videos!

Offizielle YouTube App für Fire TVs wieder verfügbar
2.7 Sterne - 3 Bewertungen

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar