PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

OnePlus Pay – OnePlus kündigt eigenen Bezahldienst an

0

Viele Hersteller haben ihren eigenen Bezahldienst, die wohl bekanntesten sind Apple Pay und Google Pay. Nach Apple, Google, Xiaomi und Samsung kündigt nun auch OnePlus ihren eigenen Bezahldienst an. 

 

OnePlus Pay – OnePlus kündigt eigenen Bezahldienst an

OnePlus 7 Smartphone Mirror Gray (16,3 cm) AMOLED Display 8 GB RAM + 256 GB Speicher, Dual Kamera (48 MP) Front-Kamera (16 MP) – Dual SIM Handy
16,3 cm / 6,41” Optic AMOLED Display (gewölbt) mit 2.5D Corning Gorilla Glass für eine faszinierende Bildqualität und ein imposantes Multimedia-Erlebnis
499,00 EUR

In Indien hat die Marke OnePlus einen beachtlichen Marktanteil von 43 Prozent. Wahrscheinlich genau deshalb fand in Indien das letzte Event von OnePlus statt, auf dem unter anderem das OnePlus 7T und der OnePlus TV vorgestellt wurde. Ebenso hat OnePlus den neuen eigenen Bezahldienst OnePlus Pay in einem Teaser angekündigt. 

Für Andorid-Geräte ist Google Pay die führende Möglichkeit, mit dem Smartphone zu zahlen. Auch Samsung Pay ist weit verbreitet, da die entsprechende App auf den Galaxy-Smartphones vorinstalliert ist. Vor allem bei den Koreanern ist der Dienst schon weit verbreitet. OnePlus setzt mit ihrem Bezahldienst auf die treue Fangemeinde, die mit ihren Android-Geräten zukünftig auf OnePlus Pay umsteigen könnten. Welche Bezahlmöglichkeiten mit OnePlus Pay geplant sind, ist noch nicht bekannt. Jedenfalls besitzen alle Smartphones des Unternehmens seit dem OnePlus 3 den benötigten NFC-Chip. 

 

Erscheinung 

OnePlus 6T (6GB+128GB) Smartphone Mirror Black
Screen Unlock – Fingerabdruckscanner im Display
536,70 EUR

Am 10. Oktober wird auf dem Launch-Event in London noch ein paar mehr Informationen zum kommenden Bezahldienst erwartet. Auf den aktuellen Geräten ist die Funktion bislang nicht installiert. OnePlus verzichtet generell auf viele vorinstallierte Apps auf ihren Geräten, dennoch könnte diese durch ein Update kommen. Da mit OxygenOS die Firma ein recht sauberes Android-Betriebssystem bietet, können auch Updates schnell umgesetzt werden. Noch steht nicht fest, wann und wo der mobile Bezahldienst von OnePlus verfügbar sein wird. Im Teaser wurde angekündigt, dass OnePlus Pay irgendwann nächstes Jahr zum Einsatz kommen soll. Voraussichtlich wird auch in Indien der Start des Dienstes erfolgen.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Christoph Schumacher

Als Saugroboter-Experte unterstütze ich das SmarthomeAssistent Team seit 2019. Wenn ich mich nicht gerade mit Saugrobotern beschäftige, bin ich hauptberuflich Werbetechniker und betreibe nebenher ein Tattoostudio. Meine Aufgabe besteht darin, euch mit Wissenswertem, Testberichten und Deals auf dem Laufenden zu halten.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar