Onvis C3 – Sicherheitskamera mit HomeKit Secure Video verfügbar

0

Mit der Onvis C3 kommt eine weitere Kamera mit HomeKit Secure Video Unterstützung auf den Markt. Der Preis liegt bei knapp 90 Euro.

 

Onvis C3 bietet bis zu vier Streams gleichzeitig

Onvis HomeKit Überwachungskamera IP Kamera, Innen Sichere Videokamera mit iCloud-Aufzeichnung, Mikro und Speaker, HD 1080P, Nachtvision, HDR, 5GHz&2,4GHz Wi-Fi Mehrere Live-Streams(C3)
  • Sicheres Video: Nehmen Sie Ihr Filmmaterial sicher in Apple...
  • VIER HD 1080P 30PFS-Streamings: 2 Live-Streamings, 1 an...
  • Kostenloser Speicher: Eine 10-Tage Rollende Aufnahmen wird...
89,99 €

Bereits im März hatte ich über die neue HomeKitt Kamera von Onvis berichtet. Jetzt ist die Kamera, die auch HomeKit Secure Video unterstützt, auch endlich im Handel erhältlich. Dort kostet sie knapp 90 Euro und siedelt sich so preislich im Mittelfeld der Kameras die HomeKit Secure Video unterstützen ein.

Die CS3 kann Aufnahmen in 1080p entweder auf einer SD Karte oder im iCloud-Speicher speichern. Hierfür wird allerdings ein kostenpflichtiger Speicherplan über 200 GB benötigt. Besitzt man den 2 TB Speicherplan von Apple, kann man sogar bis zu fünf Kameras hinzufügen.

Die Kamera unterstützt sowohl 2,4 GHz als auch 5 GHz WLAN und ist mit Zwei-Wege-Audio ausgestattet. Es können bis zu vier Streams des Livebildes gleichzeitig angesehen werden.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

SmartApfel

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar