Onvis HomeKit Sensoren mit neuem Update

0

Der Einbruchsmelder und der Bewegungsmelder von Onvis sind HomeKit-fähig. Ein neues Update bringt jetzt neue Funktionen mit sich.

 

Der Einbruchsmelder lässt sich nun verzögert schalten

Onvis hat, neben einem Update der App, auch seinen beiden Sensoren eine neue Firmware beschert. Beide Sensoren können nun auch mit Temperaturen im Minusbereich umgehen.

Der Einbruchsmelder kann zudem nun verzögert scharf geschaltet werden. So bleibt nach der Aktivierung noch Zeit, um die Wohnung zu verlassen. Hier kann eine Zeit zwischen 3 und 120 Sekunden eingestellt werden. Eine neue Tür-Offen-Erinnerung lässt den Sensor piepen, wenn man mal vergessen hat die Tür zu schließen.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.