Oura Ring 3 kommt mit einigen neuen Funktionen

0

In den letzten Jahren wurde der smarte Ring von Oura dadurch bekannter, dass Leistungssportler und Prominente das gute Stück am Finger trugen. Nun kommt die dritte Generation des Oura Ringes und der wird durch neue Funktionen noch smarter.

 

Oura Ring 3 – neue Funktionen machen den Ring noch smarter

Die neue Version des Rings hat neben den schon bestehenden Infrarotsensoren gründe und rote LED-Sensoren hinzu, womit die Nutzer die Tages- und Echtzeit-Herzfrequenzdaten anzeigt bekommen. Außerdem ist geplant, dass Oura Ring 3 die Herzfrequenz beim Laufen, Gehen und Radfahren aufzuzeichnen kann. Dadurch kannst du Einblicke nach dem Training sowie Aktivitätsdaten wie Standort, Entfernung und Herzfrequenz-Erholung anzeigen. Eine weitere Funktion ist die „restaurative Herzfrequenz“, die misst, ob Benutzer während des Tages ausreichend Pausen einlegen, um Stress zu bekämpfen.

Natürlich will Oura Health auch die grundlegende Funktion des Ringes – das Schlaftracking – weiter verbessern. 2022 eine ine neue und verbesserte Schlafphasenverfolgung sowie SpO2-Daten von den neuen roten LEDs hinzuzufügen. Dabei soll die SpO2-Messung auch genaue Daten liefern um so die Schlafqualität zu verbessern.

Zusätzlich zu den neuen Herzfrequenzsensoren hat das Unternehmen vier neue Temperatursensoren eingebaut, was laut Oura Health zu minutengenauen Messwerten führt und so dem Träger helfen kann, frühzeitig Krankheiten zu erkennen. 

Die kontinuierliche Temperaturmessung dient auch der Periodenvorhersage. Dadurch, dass der Ring die Temperaturveränderungen als Grundlage nimmt, unterscheidet sie sich von den ganzen anderen Wearables und Apps, die auf Kalender- und manuell eingegebene Daten zurückgreifen.

Am Design hat sich zu dem Vorgänger-Modell nicht wirklich was getan. Der Oura Ring 3 kosten 299 US-Dollar und zusätzlich benötigst du ein Abo, dass nach der kostenlosen 6-monatigen Testphase 6 US-Dollar pro Monat.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer Gruppe “Sport & Fitness Zuhause – Smarte Geräte machen’s möglich!” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt! Falls du auf der Suche nach einer Smartwatch / Fitnesstracker bist, hilft dir unser Tool der Smartwatch Finder weiter!

Quelle

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.