Pearl – Website des Versandhändlers wegen Hackerangriff offline

0

Der ein oder andere hat es vielleicht mitbekommen. Seit Samstag Nachmittag ist der Versandhändler Pearl auf seiner Website nicht mehr erreichbar.

 

Pearl offline wegen Hackerangriff

Seit Samstag Nachmittag kann man den Versandhändler Pearl auf seiner Website nicht mehr erreichen. Mittlerweile gibt es eine Pressemitteilung, die von einem Hackerangriff spricht. Zum Schutz der Kundendaten wurde die komplette Seite offline genommen. Zwischenzeitlich war nicht mal mehr die die vorgeschaltete Info-Seite erreichbar. Mittlerweile ist diese aber wieder online:

Screenshot: Pearl

Kundendaten wurden nicht kompromittiert und mit einem Krisenstab, sowie IT Security Experten arbeitet man mit Hochdruck daran, wieder den Normalbetrieb herzustellen. Auch eine Strafanzeige wurde bereits gestellt, um gegen die Angreifer ermitteln zu können.

Wie lange der Pearl Online-Shop noch offline ist, kann derzeit allerdings nicht gesagt werden. Ein Einkauf über eBay oder Amazon ist aber nach wie vor möglich!

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!