Philips Hue App 4.0 ist unterwegs

0

Philips Hue kommt bald mit einem großen Update auf die Smartphones. Die Version 4.0 bringt optische Neuerungen und weitere Features.

 

Philips Hue – Version 4.0 bereits im Beta-Test

Die Philips Hue App bekommt nach lange Zeit mal wieder ein großes Update. Wie die Kollegen vom Hueblog berichten, befindet die Version 4.0 bereits bei einigen Nutzern im Beta-Test, was eine Veröffentlichung in naher Zukunft vermuten lässt.

Generell wird die Hue-App wohl eine komplett neue Home-Ansicht erhalten, wie man sie bereits jetzt in der aktuellen Version der Hue-Bluetooth-App sehen kann. Der Zugriff auf Szenen und Leuchten soll in der neuen Kachelansicht deutlich verbessert werden.

Hue App Bluetooth

Zu weiteren Neuerungen sollen Shortcuts unter iOS zählen oder auch eine vereinfachte Bedienung in den Einstellungen. Mir gefällt die neue Optik auf jeden Fall sehr gut, auch wenn sich sagen muss, dass ich die Hue App schon jetzt sehr benutzerfreundlich finde und in der täglichen Nutzung nicht wirklich etwas vermisse. Ich lasse mich natürlich gerne eines Besseren belehren und bin gespannt, wann die neue App offiziell erscheinen wird.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar