Philips Hue App 4.0 verbessert Lampenanordnung in Entertainment-Bereichen

0

Die bevorstehende Version 4.0 der Philips Hue App bringt unter anderem auch eine Verbesserung für die Entertainment-Bereiche mit sich.

 

Einstellung der Höhe wird genauer

Vor kurzem sickerte durch, dass ein Update der Philips Hue App auf die Version 4.0 bevorsteht. Erste Nutzer testen bereits eine Beta-Version, weshalb es auch bereits Hinweise darauf gibt, was uns in der neuen App alles erwarten wird.

Eine interessante Neuerung ist die Möglichkeit, Leuchten in einem Entertainment-Bereich besser in der Höhe zu platzieren. Bisher ist die auch schon möglich, allerdings kann man nur zwischen den Optionen Boden, TV-Höhe und Decke wählen. In der neuen App soll eine Funktion mit dem Namen “2.5D Isometric Entertainment area setup” dafür sorgen, dass Leuchten ganz präzise in ihrer Höhe verstellt werden können. Eine neue 3D-Ansicht soll dabei direkt die Veränderung des Lichtes in Bezug auf den TV-Inhalt zeigen, um die Synchronisation zu verbessern.

Es gibt leider weiterhin keine Angabe zum Zeitpunkt des Updates, sodass wir uns hier einfach noch weiter gedulden müssen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Hueblog

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.