Philips Hue Go Portable – Verkauf in den USA gestartet

0

Die Philips Hue Go Portable Tischleuchte ist nach einigen Verzögerungen jetzt in den USA zum Kauf erhältlich.

Philips Hue Go portable Tischleuchte startet in den USA

Es tut sich etwas bei Philips Hue. Die Hue Go Portable Tischleuchte ist nun endlich offiziell verfügbar, allerdings vorerst nur im Online-Shop von Philips Hue in den USA. Der Start hatte sich nach der Ankündigung auf dem europäischen Markt verzögert und wird hierzulande weiterhin erst 2023 erhältlich sein. In den USA hat der Verkauf, ebenfalls nach einer Verzögerung, jetzt offiziell begonnen.

Die Philips Hue Go Portable wird kabellos auf einem Ladepad aufgeladen und kann mobil verwendet werden. Dabei besitzt sie eine Laufzeit von bis zu 48 Stunden. Die maximale Helligkeit liegt bei 530 Lumen. Die smarte Tischleuchte ist außerdem wetterfest und kann so problemlos mit auf den Balkon oder die Terrasse genommen werden.

Ich habe bereits vor einigen Wochen ein Testgerät von Signify erhalten, sodass ihr euch einen ersten Eindruck der neuen Leuchte verschaffen könnt. Mir hat sie sehr gut gefallen, der Preis ist mit voraussichtlich etwa 150 Euro allerdings auch eine Hausnummer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarte Beleuchtung-Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, mit der du dich zum Thema austauschen kannst!

via



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.