PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gU21hcnRob21lQXNzaXN0ZW50IE5lYmVuIExvZ28gLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6aW5saW5lLWJsb2NrO3dpZHRoOjcyOHB4O2hlaWdodDoxMTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi00MTkxOTE4MTk5MjEzODEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjUwMzA4OTE5NTAiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==

Philips Hue stellt die Sync Box vor – Ambilight für alle

0

Philips Hue bzw. Signify hat soeben die HDMI Sync Box vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine “Box”, mit deren Hilfe ihr euch euer Ambilight nachrüsten könnt!

 

Ambilight zum Nachrüsten

Philips hat die Bombe platzen lassen. Bereits in Berlin habe ich beim Smarthome League Event raushören können, dass es noch ein völlig neues Produkt geben wird. Das Ergebnis sehen wir nun hier. Philips Hue hat die HDMI Sync Box vorgestellt!

Mit Hilfe der kleinen Box könnt ihr bis zu 4 Geräte per HDMI anschließen und erhaltet dann über deren Signale die Möglichkeit, eure verbunden Hue Lampen als Ambilight fungieren zu lassen. Damit entfällt der umständliche Weg über einen PC oder Laptop, den ihr ihr bisher benötigtet.

Wie das genau aussieht, seht ihr in diesem knapp einminütigen Video:

Die technischen Daten der Philips Hue HDMI Sync Box sehen dabei grob wie folgt aus:

  • 4 HDMI Eingänge
  • 1 HDMI Ausgang
  • 1 USB Port
  • Stromanschluss (24 Volt)
  • Handling von 1080p und 4K Inhalten

Wie man heutzutage erwarten darf, kann die Sync Box natürlich auch mit 4K Inhalten umgehen und so das Signal vollaufgelöst an den TV weitergeben. So kommt es zu keinem Engpass. Die Bildinhalte werden dann mit den Hue Lampen synchronisiert und als “immersives Unterhaltungserlebnis” wiedergegeben.

Gesteuert wird die Box entweder über die eigene App, kann aber auch einfach an eine Infrarot Fernbedienung angelernt werden. Ist sie bereits einreichtet, schaltet sie auch automatisch zwischen den jeweils aktiven Kanälen um.

Für das bestmögliche Erlebnis empfiehlt der Hersteller übrigens die Hue Lampen wie die Lightbars, Signe, Lightstrips oder auch Hue Go’s.

Die Philips Hue Sync Box wird ab dem 15. Oktober für 249,99€ UVP in den Handel kommen. Der Vorverkauf startet ab sofort bei Philips direkt oder bei den exklusiven Partnern MediaMart und Saturn. In Zukunft werden noch einige weitere Stores folgen. 

⟼ Die Philips Hue HDMI Sync Box vorbestellen

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Teile den Beitrag mit anderen

Über den Autor

Karim Bourennani

Als absoluter Smarthome-Fan habe ich im März 2017 diesen Blog gegründet. Seit Oktober 2018 betreibe ich noch den zugehörigen YouTube Kanal. Sollte ich mal nicht am Bloggen oder Videos erstellen sein, fliege ich als Flugbegleiter quer durch die Welt!

Hinterlasse uns doch ein Kommentar