Philips Hue Sync Box bekommt Sprachsteuerung

0

Philips Hue hat auf der CES 2020 neben neuen Outdoor-Produkten auch ein Update für die Philips Hue Sync Box angekündigt.

 

Philips Hue Sync Box per Sprachbefehl steuern

Die Philips Hue Sync Box synchronisiert den Inhalt des Fernsehbildes mit der smarten Beleuchtung von Philips Hue. Dazu wird die Box via HDMI zwischen das TV-Gerät und die angeschlossenen Geräte gesetzt. Dies kennt man bereits von Produkten anderer Hersteller, wie zum Beispiel DreamScreen (mittlerweile eingestellt).

LED TV Hintergrundbeleuchtung, Govee WLAN TV Beleuchtung Kit mit Kamera, LED Strip mit Alexa, Musik Lichtband, TV Neigung Beleuchtung für 55-80 Zoll TV Kalibrierung auf APP (Nicht unterstützt 5G WiFi)
  • Mit Alexa & GOVEE APP arbeiten: Verwenden Sie einfache...
  • Intelligenter Steuerungsmodus: Mit Govee Home APP haben Sie...
  • Intelligente IC und Lampenperlen: Einzigartiges Design durch...

Neues Update bringt Sprachsteuerung

Auf der CES 2020 ein Update der Box angekündigt, welches die Sprachsteuerung mit Alexa, Google Home und Siri mit sich bringt. Als Nutzer kann man dann die Sync Box ein und aus schalten, die Lichteinstellungen ändern sowie zwischen den verschiedenen Eingängen hin und her schalten.

Zudem soll die Unterstützung von IR-Fernbedienungen kommen, damit man die Sync Box mit jeder beliebigen Fernbedienung bedienen kann.

Das Update ist für das Frühjahr 2020 geplant und muss vom Nutzer in der Hue-Sync-App angestoßen werden. Einen genauen Termin für die Veröffentlichung des Updates nannte Signify noch nicht.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Quelle

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar