Porsche bietet CarPlay Nachrüstsätze für ältere Modelle an

0

Wer einen alten Porsche fährt, der kann diesen nachträglich mit Apple Car Play ausrüsten. Das neue Porsche Classic Communication Management macht es möglich.

 

Porsche Classic Communication Management

Porsche hat ein neues Infotainment System vorgestellt. Das Porsche Classic Communication Management, kurz PCCM, gibt es in zwei Ausführungen, in der 1-DIN und in der 2-DIN-Abmessung.

Mit dem PCCM wird das alte Autoradio ersetzt und besitzt einen hochauflösenden Touchscreen, welche dann auch Apple Car Play mit sich bringt.

Porsche Cap, schwarz/rot - WAP4900100J
Original Teil von Porsche
34,60 €

Android Auto mit 2-DIN Variante möglich

Auch die Freunde von Android Auto kommen auf ihre Kosten. Die 2-DIN Variante des PCCM ist auch mit dem Infotainment-System von Google kompatibel.

Neben Apple Car Play und Android Auto kommen auch weitere zeitgemäße Neuerung in die alten Porsche Modelle. So werden zum Beispiel auch DAB+ oder Bluetooth unterstützt.

Das PCCM ist ab sofort in den Porsche Zentren und im Porsche Classic Onlineshop erhältlich. Preislich liegt es je nach Version bei bis zu 1600 Euro.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Porsche

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar