Prêt à Pousser – Nano Garden mit biologischen Pflanzenkapseln startet

0

Der Hersteller Prêt à Pousser hat den neuen Indoor-Garten Nano Garden vorgestellt, welcher auch eine App-Anbindung besitzt.

 

Nano Garden von Prêt à Pousser kostet knapp 80 Euro

Mitte des letzten Jahres habe ich das erste Mal über die smarten Indoor-Gärten Lilo und Modulo vom Hersteller Prêt à Pousser berichtet. Mit diesen hat man die Möglichkeit verschiedene Kräuter und andere Pflanzen ganz einfach selbst anzubauen. Nun kommt hier eine weitere Variante mit dem Namen „Nano Garden“ dazu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein kleiner Nano Garden kommt mit dem Pflanzentopf, welcher in sechs Farbvarianten erhältlich ist. Mit dabei ist die biologische Pflanzenkapsel, in welcher Saatgut und Nährstoffe bereits enthalten sind. Auch eine Pflanzenleuchte mit 12 LEDs ist mit dabei, welche sich auch via Bluetooth per App steuern lässt. Die App gibt zudem nützliche Tips zur pflege der Pflanze.

Bild: Prêt à Pousser

Mit einem Nano Garden lassen sich über 70 verschiedene Pflanzenarten anpflanzen, wie zum Beispiel Basilikum, Mini-Paprika oder Buntnessel. 79,99 Euro kostet ein Nano Garden und ist ab sofort zum Beispiel bei Gravis erhältlich.

Du willst in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniere unseren Newsletter! Auch auf YouTube findest du übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.