Razer Project Hazel: Gaming RGB Corona-Maske geht in Produktion!

0

Zwei Monate nach der Enthüllung kündigte der CEO von Razer an, dass die futuristischen Mund-Nasen-Masken tatsächlich in die Produktion gehen werden.

Gamer Corona-Maske Project Hazel wird tatsächlich hergestellt!

Für diejenigen unter euch, die Razer noch nicht kennen: Razer ist einer der weltweit größten Hersteller von Gaming Peripherie Produkten. Razer Produkte zeichnen sich insbesondere durch die auffällige RGB Beleuchtung aus.

Die Mund-Nasen-Maske ist für den Schutz vor dem Coronavirus gedacht. Die Maske hat zwei aktive Ventilatoren, die mindestens 95% aller Partikel aus der Luft filtern können. Außerdem soll die Maske mit einer besonderen Schutzhülle ausgeliefert werden. Das Case kann mithilfe von UV-Licht alle Bakterien von der Maske eliminieren. Razer hat zudem eine Mikrofonfunktion verbaut, die das Sprechen erleichtern soll.

Ob ihr die Maske tatsächlich in der Bahn oder im Supermarkt tragen dürft, hängt natürlich davon ab, wie die Gesundheitsämter die Sicherheit der Maske einstufen. Ich kann mir gut vorstellen, dass Razer eine zusätzliche Genehmigung dafür braucht. Min-Liang Tan (CEO Razer) hat in dieser Woche bekannt gegeben, dass die Maske in Produktion gehen wird. Ein Release-Termin ist aber noch nicht bekannt. Würdet ihr euch so eine Gaming Maske für den Alltag zulegen?

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.