Reolink Argus 2E bei der FCC gesichtet

0

Bei der amerikanischen Zertifizierungsstelle FCC ist eine neue Reolink Kamera mit der Modellbezeichnung Reolink 2E aufgetaucht.

 

Reolink erweitert sein Sortiment an Überwachungskameras

Der chinesische Hersteller Reolink hat ein wirklich breites Portfolio an Überwachungskameras. Tatsächlich gibt es so viele verschiedene Modelle, dass man hier schon mal den Überblick verlieren kann. Nun ist bei der FCC ein weiteres Modell aufgetaucht, welches sich in die Argus Modellreihe von Reolink eingliedern wird.

Reolink Akku Überwachungskamera Aussen, 1080p Kabellose WLAN IP Kamera Argus 2 mit Solarpanel, 2,4GHz WiFi, PIR Bewegungsmelder, 2-Wege-Audio, Sternenlicht-Nachtsicht und SD-Kartenslot
  • Eine Autarke Lösung, die unabhängig von Stromquellen ist....
  • Flexibel und überall einsetzbar: Diese handliche WLAN...
  • Erleben Sie 1080p Full HD Live-Videos und klare...
149,99 € 125,41 €

Aktuell gibt es bereits die Modelle Argus Pro, Argus 2 und Argus Echo. Diese Kameras sind allesamt für den Außenbereich gedacht und mit einem Akku ausgestattet. Die neue Argus 2E sieht auf den Bildern bei der FCC den Modellen Argus Pro und Argus 2 absolut ähnlich. Technische Details und was die Unterschiede zu den anderen Modellen sind, kann man hier allerdings noch nicht entnehmen.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Überwachungskameras Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 38 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar