Ring – Alexa spricht automatisch mit Besuchern

0

Die Video Doorbell von Ring bekommt eine neue Funktion dazu und kann bald auch Alexa über die Tür mit Besuchern sprechen lassen.

 

Alexa nimmt Nachrichten von Besuchern entgegen

Ring Video Doorbell Pro mit Netzteil von Amazon, 1080p HD-Video,...
Ring Video Doorbell Pro mit Netzteil von Amazon, 1080p HD-Video,...*
Funktioniert mit Alexa, um Videoaufnahmen in Echtzeit per Sprachbefehl zu starten.; Überwacht Ihr Zuhause mit 1080p HD-Video mit infrarot-Nachtsicht.
179,00 €

Das Unternehmen Ring gehört ja bekanntlich zu Amazon. Daher ist eine starke Verzahnung mit dem Sprachassistenten Alexa auch absolut naheliegend. Nun hat Ring eine neue Funktion angekündigt, mit welcher Alexa mit Besuchern über die Video-Doorbell kommunizieren und in eurer Abwesenheit Nachrichten aufzeichnen kann. Für die Funktion ist eine fest verdrahtete Installation und ein Ring Protect Abo Voraussetzung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Als weitere Feature soll es möglich sein, vordefinierte Sprachantworten an die Doorbell zu senden, sobald es an der Tür klingelt. Sechs solcher “schnellen Antworten” sollen hier zur Auswahl stehen. Diese Funktion kenne ich bereits von der Arlo Video Doorbell. Auch hier kann man solche vorgefertigten Antworten abspielen lassen.

Besucher werden über Aufnahme informiert

Bei einer Bewegungserkennung können Besucher zudem informiert werden, dass sie grade auf Video aufgenommen werden. Diese Funktion kann allerdings auch deaktiviert werden.

Für Deutschland steht bisher noch kein Termin für die Veröffentlichung dieser Funktion fest.

Wenn ihr euch zu dem Thema austauschen wollt, schaut doch mal in unserer “Smarte Überwachungskameras Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findet ihr eine riesige Community, mit der ihr euch zu dem Thema austauschen könnt!

Ring

Über den Autor

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 39 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.