RoboMaster EP Core – DJI stellt neuen Lehr-Roboter vor

0

DJI hat einen neuen Lehr-Roboter vorgestellt. Der RoboMaster EP Core kann für KI- und Programmierprojekte in STEAM-basierten Klassenzimmern verwendet werden.

 

RoboMaster EP Core für den Einsatz in Klassenzimmern

Der Hersteller DJI, der den meisten wohl durch seine Drohnen bekannt ist, hat den neuen Lernroboter RoboMaster EP Core vorgestellt, der Schülern und Studenten auf der ganzen Welt die Themenfelder KI, Robotik und Programmierung näher bringen soll. Ein ähnliches Modell kennen wir bereits, den RoboMaster S1, welcher sich aber eher an Privatanwender richtete.

DJI RoboMaster S1-Bildungsfördernder Roboter, Intelligente Funktionen und spannende Spielmodi bieten immersives Lernen, Bildungsfelder Mathematik, Physik etc
  • KONZIPIERT FÜR GEWINNER: Das minimalistische und robuste...
  • INTELLIGENTE FERNSTEUERUNG: Die intelligente Fernsteuerung...
  • 2-ACHSEN GIMBAL: Die Gier-Neigungs-Rotationsreichweite...
549,00 € 470,69 €

Der neue RoboMaster EP Core ist für den Einsatz in Bildungseinrichtung gedacht und soll es Lehrkräften ermöglichen, den Unterricht spannender und vor allem praktischer zu gestalten. Dazu ist der Roboter EP Core mit verschiedenen Sensoren und Modulen ausgestattet und zusätzlich auch mit Hardware von Drittanbietern, wie zum Beispiel Lego, kompatibel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einen Preis konnte ich der Produktseite nicht entnehmen, was aber auch an der Ausrichtung für Bildungseinrichtungen liegen mag.

Ihr wollt in Zukunft keine News mehr verpassen? Dann folgt uns auf FacebookTwitter, dem RSS Feed oder abonniert unseren Newsletter! Auch auf YouTube findet Ihr übrigens viele hilfreiche Videos.

Über den Autor

Florian Beckmann

Dem Thema Smart-Home seit der Einführung von Alexa, Ende 2016, verfallen. Seit dem wird darüber gebloggt, YouTube Videos gedreht und die eigene Wohnung automatisiert, wo es nur geht. 37 Jahre alt, Vater von zwei Kindern, wohnhaft in Hamburg und hauptberuflich Berufssoldat.

Hinterlasse uns doch ein Kommentar