Roku bald auf dem SmartHome-Markt vertreten?

0

Roku, das Unternehmen, das unter anderem bekannt für seine Streaming-Sticks ist, möchte scheinbar Fuß in der SmartHome Welt setzen. In den USA sind die ersten Produkte aufgetaucht.

Roku möchte auf den SmartHome-Markt!

Die Firma Roku möchte sich allen Anschein nach auf dem SmartHome-Markt etablieren. Der Hersteller von smarten TV-Sticks, vertreibt seine Ware auch in Deutschland. Dabei handelt es sich jedoch lediglich um die Streaming-Sticks, die stark an den Amazon Fire TV-Sticks angelehnt sind. Etwas, das nicht mit dieser Sparte an Produkten zu tun hat, hat das Unternehmen bisher nicht vertrieben.

Derweil sind in den USA verschiedene Geräte wie Überwachungskameras und smarte Beleuchtung aufgetaucht, die alle mit dem Roku-Logo gebrandet sind. Wenn man genauer hinschaut, sieht man, dass es sich hierbei um Hardware von Wyze handelt. Ebenso scheint auch die Einführung eines SmartHome-Kanals bevorzustehen, über den sich die smarten Geräte steuern lassen. Über ein Erscheinen hierzulande und eventuelle Preise ist bisher nichts bekannt.

Quelle, via

Info

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarthome / IoT Deutschland Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!



Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.