Samsung Family Hub – Amazon Alexa im Kühlschrank integriert

0

Samsungs Family Hub der sechsten Generation kommt jetzt mit integrierter Alexa und ist mehr als nur ein gewöhnlicher Kühlschrank. Er ermöglicht die Steuerung von intelligenten Geräten, Musik-Streaming, das Spiegeln des Fernsehers, das Teilen von Bildern, Suchen von Rezepten, Bestellen von Lebensmitteln und weitere Dinge. 

 

Samsung Family Hub jetzt mit Amazon Alexa

In der sechsten Generation hat Samsung die Benutzeroberfläche des Family Hub neu gestaltet. Es gibt nun vier anpassbare Themenbildschirme – Smart Home, Unterhaltung, Familie und Kochen. Mit der Share-Funktion lassen sich Bilder oder Videos posten, es können Notizen für Familienmitglieder hinterlegt und Kalender synchronisieren werden.

Der neue Family Hub hat nun auch Amazon Alexa direkt integriert und ermöglicht so den Zugriff auf alle Alexa Skills, Abfrage des Wetters, Erstellen von Timern, Streamen von Amazon Music oder Bestellung per Sprache. Der Nutzer kann zudem wählen, ob er Samsungs eigenen Sprachassistenten Bixby oder Amazons Alexa nutzen möchte, auch beide gleichzeitig sind möglich.

Samsung 4D Family Hub Menus

Bild: Samsung

Wann die neuen Samsung Family Hub Kühlschränke (es wird mehrere Varianten geben) verfügbar sein werden, gab Samsung bisher nicht bekannt, genau so wenig sind Preise bekannt.

Wenn du dich zum Thema austauschen willst, dann schau doch mal in unserer “Smarthome / IoT Deutschland Gruppe” auf Facebook vorbei. Dort findest du eine riesige Community, die sich übergreifend mit smarten Themen beschäftigt!

Quelle, via

Hinterlasse uns einen Kommentar

Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen kannst du der Datenschutzerklärung entnehmen.